Fummelbrett ohne Basteln – Schaumkusstüte 6 Kommentare


Mehr über Coco? Klick aufs Foto!

Mehr über Coco? Klick aufs Foto!

Coco berichtet:

Heute geht es weiter in unserer Kategorie >Fummelbrett ohne Basteln. Hier geben wir euch Tipps, wie ihr euren Fellnasen spannende Fummelbretter zur Verfügung stellen könnt und selbst nicht basteln müsst. Denn nicht jeder bastelt gerne 😉

Das letzte Fummelbrett war >Frauchens Leckerlies. Wir haben ganz viele Rückmeldungen bekommen. Viele Leser haben es ausprobiert und ihre Fellnasen fanden es toll. Das freut uns riesig. Heute stellen wir euch eine neue Idee vor.

 

Fummelbrett ohne Basteln #3: Schaumkusstüte

Spätestens nach unserem letzten Fummelbrett-Artikel wisst ihr, dass das Frauchen gerne Süßes isst 😉 Und diese Tatsache hat auch zu der aktuellen Idee geführt. Aber von Vorne: Das Frauchen war auf einem Straßenfest und hat sich zwei Schaumküsse mitgebracht. Schön gemütlich hat sie sich auf die Couch gesetzt und den ersten Schaumkuss aus der Tüte geholt. Ich fand das interessant und bin gleich zum Frauchen hin. Die Tüte mit dem zweiten Schaumkuss lag auf dem Couchtisch. Ich wollte natürlich wissen, was da drin ist, habe die Krallen ausgefahren und in die Tüte gehackt. Dabei habe ich den Schaumkuss voll getroffen und hatte meine Krallen in der klebrigen Masse. Lustiges Gefühl. Das Frauchen fand das erst nicht so lustig. Sie hatte sich wohl sehr auf den zweiten Schaumkuss gefreut (unter uns, sie hat ihn trotzdem gegessen).

Fummelbrett_Schaumkuss_Coco

Frauchen wusste aber durch die Aktion, dass ich raschelnde, kleine Papiertüten spannend finde. Und schwups war ein neues Fummelbrett ohne Basteln in unserem Repertoire aufgenommen. Den Schwierigkeitsgrad kann man steigern. Erst mal ein paar Leckerlies in die offene Tüte. Wenn das klappt, kann man die Tüte oben zudrehen und ein paar kleine Löcher rein reißen. Frauchen hat uns nun solche Butterbrottüten aus Papier gekauft. Wir bekommen die jetzt immer mal gefüllt. Mittlerweile ohne dass Frauchen Löcher reinreißt. Es muss ja immer etwas schwieriger werden.

Probiert es mal aus. Es macht riesig Spaß 🙂

 

Wie viel Spaß es macht könnt ihr in unserem Video sehen:

Ein liebes Miau von Coco und Nanju

Verbinde dich mit uns:

Katzenblog_Fan_werden  Katzenblog_Gastkatze_werden

Dir gefällt der Artikel? Dann teile ihn gerne!

Schreib doch mal was!

6 Gedanken zu “Fummelbrett ohne Basteln – Schaumkusstüte