Unter Katzen – Katzen auf Glasscheiben 4 Kommentare


Frauchen berichtet:

Der Fotograf Andreas Burba sah im Internet durch Zufall Fotos von Katzen auf Glasscheiben. Gar nicht satt sehen konnte er sich an den süßen kleinen Tatzen, die von unten fotografiert wurden. Da er Katzen genauso liebt wie Fotografie war seine Idee geboren. Er wollte einen Bildband herausbringen, der unsere geliebten Vierbeiner von einem ganz neuen Blickwinkel zeigt, nämlich von unten, fotografiert durch Glasplatten.

Entstanden ist der hochwertige und künstlerisch beeindruckende Bildband „Unter Katzen“. Die Kunst lag darin, die Katzen auch aus dieser Perspektive anmutig in Szene zu setzen. Eine Herausforderung ist dem Fotografen gelungen ist. Seine Bilder wurden quasi über Nacht zur Weltsensation.

 

Die Besonderheit, Katzen auf Glasscheiben zu fotografieren

Quelle: Andrius Burba / Unter Katzen / Riva

Andreas Burba beschreibt in der Einleitung des Buches, dass selbst Katzen ein Gefühl der Verlegenheit zeigen, wenn es um den Teil ihres Körpers geht, den Menschen normalerweise nicht zu sehen bekommen. Nur mit sehr viel Geduld und Einfühlungsvermögen konnten diese besonderen Bilder erstellt werden.

Mehr zu der Entstehung der Bilder und die fotografische Arbeit mit den Katzen von könnt ihr in folgendem Artikel nachlesen. Es ist sehr interessant, wie die Zusammenarbeit mit den Katzen empfunden hat.

 

„Unter Katzen“  bestellen und gewinnen

Bis zum 18.12.2016 könnt ihr den Bildband „Unter Katzen“ und vier weitere tolle Bücher gewinnen. Mehr dazu findet ihr in unserem Gewinnspiel-Artikel: https://cocoundnanju.de/buecher-fuer-katzenfreunde/weihnachtsspecial/

Wer nicht abwarten kann und das Buch für sich bestellen oder es zu Weihnachten verschenken möchte, kann das z.B. bei >Amazon* machen.

Wir wünschen euch ganz viel Freude mit dem Buch. Egal ob ihr es einem lieben Menschen oder euch selbst schenkt.

Liebe Grüße von Coco, Nanju und Frauchen

 


¹uns wurde vom Riva Verlag ein Rezensionsexemplar des Buches zur Verfügung gestellt. Vielen Dank dafür. Verlage und Künstler werden von uns durch kostenfreie Artikel unterstützt. Da wir für eine Buchvorstellung lange recherchieren und Zeit für Fotos investieren, nutzen wir Affiliate Links, an denen wir ein klein wenig verdienen, wenn ihr die Bücher bestellt. Euch entstehen dabei keine Mehrkosten.

 

Verbinde dich mit uns:

Katzenblog_Fan_werden Katzenblog_Gastkatze_werdenBlog_abonnieren

 

Dir gefällt der Artikel? Dann teile ihn gerne!

Schreib doch mal was!

4 Gedanken zu “Unter Katzen – Katzen auf Glasscheiben