Fummelbrett Hacks mit Kitty’s CUISINE 2 Kommentare


Werbung / bezahlter Beitrag


Mehr über Coco? Klick aufs Foto!

Mehr über Coco? Klick aufs Foto!

Coco berichtet:

Bei uns war vielleicht was los. Nanju und ich konnten gleich drei Dinge auf einmal erleben. Nämlich vier Fummelbrett Hacks, vier Challenges und den Produkttest von Kitty´s CUISINE. Das ist eine leckere und hochwertige Premiumkatzennahrung von Fressnapf. Kennt ihr noch nicht? Dann wird´s aber Zeit 😉

Zu den Fummelbrett Hacks wollen wir euch hier gar nicht zu viel verraten. Nur, dass ihr eurer Katze mit unseren Tipps super einfach Futterspiele zur Beschäftigung bauen könnt. Es ist sogar ein selbst gebasteltes Fummelbrett für Nassfutter dabei. Zu den Challenges verraten wir natürlich gar nichts. Es soll ja spannend für euch sein. Wenn ihr neugierig geworden seid, dann schaut unser Video. Ihr findet es am Ende des Artikels.

Hier im Blog wollen wir euch mehr über die verschiedenen Sorten der Futterlinie Kitty´s CUISINE berichten. Die fanden wir nämlich extrem lecker und das Frauchen hat uns erlaubt, das hochwertige Katzenfutter jetzt öfters zu Fressen.

Die Sorten Kitty´s CUISINE

Die Produktlinie umfasst Nassfutter, Trockenfutter und Leckerchen.

Das Nassfutter gibt es in sechs verschiedenen Sorten und drei Größen aus der Dose. Nämlich400, 200 und 100 Gramm. Die Geschmacksrichtungen sind:

  • Lachs
  • Rind
  • Huhn
  • Lamm
  • Pute
  • Kalb

Das Trockenfutter gibt es in Beuteln (300 Gramm oder 2 kg) mit den Geschmacksrichtungen Rind, Pute und Lachs. Die Snacks werden in 50-Gramm-Beutelchen mit den Sorten Lamm, Pute und Hering angeboten.

 

Inhaltsstoffe der Premiumkatzennahrung

Selbstverständlich ist in diesem Futter KEIN Zucker, Getreide und Soja. sonst würden wir es ja auch nicht vorstellen. Auch auf künstliche Farb-, Aroma-, und Konservierungsstoffe und Geschmacksverstärker wird gänzlich verzichtet. Selbst das Trockenfutter und die Snacks sind getreidefrei.

Das Nassfutter überzeugt durch einen hohen Fleischanteil. Die Inhaltsstoffe und Zusatzstoffe sind klar deklariert. Wir führen euch exemplarisch mal Kitty´s CUISINE Huhn-Liebe auf. Weitere Sorten könnt ihr euch im Shop von Fressnapf anschauen.

Kitty´s CUISINE Huhn-Liebe

Analytische Bestandteile: Protein 10,8%, Fettgehalt 6,5%, Rohasche 2,5%, Rohfaser 0,5%

Zusammensetzung: 64% Huhn (15% Keulenfleisch, 14% Herzen, 13% Mägen, 12% Lebern, 10% Hälse), 29,78% Hühnerfleischbrühe,  4% Möhren, 1% Mineralstoffe, 0,26% Eierschalenpulver, 0,2% Süßfenchel, 0,2% Kokos, 0,2% Leinöl, 0,16% Kürbiskernöl, 0,1% Brunnenkresse, 0,1% Katzenminze

Feuchtegehalt: 79 %

Zusatzstoffe pro kg: Vitamin D3 200 IE, Jod (Calciumjodat, wasserfrei) 0,75mg, Mangan (Mangan-(II)-sulfat, Monohydrat) 3mg, Zink (Zinksulfat, Monohydrat) 15mg

 

Wir bekommen ja Trockenfutter nur ab und zu als Leckerchen. Aber wir sind da trotzdem sehr wählerisch. Dem Frauchen ist die Qualität sehr wichtig und uns Geruch, Geschmack und die Form und Textur des Trockenfutters oder Snacks. Bei Kitty´s CUISINE waren wir alle zufrieden. Mensch und Tier.

 

Das Video: Fummelbrett Hacks mit Kitty’s CUISINE

Wir hoffen, ihr hattet bei dem Video so viel Spaß wie wir. Sogar das Herrchen hat mitgemacht <3

Liebe Grüße von Coco, Nanju und Frauchen Iris

 


Der Artikel ist in Kooperation mit Fressnapf entstanden. Wir wurden dafür bezahlt. Allerdings beeinflusst dies nicht unsere Meinung, da wir nur hochwertiges Futter vorstellen, das Coco und Nanju auch fressen und das wir empfehlen können.

Verbinde dich mit uns:

Katzenblog_Fan_werden  Katzenblog_Gastkatze_werden Blog_abonnieren

 

Dir gefällt der Artikel? Dann teile ihn gerne!

Schreib doch mal was!

2 Gedanken zu “Fummelbrett Hacks mit Kitty’s CUISINE