Bob der Streuner im Kino 15 Kommentare


Katzenblog_Frauchen_rund

Frauchen berichtet:

Darauf haben viele Katzenfans gewartet: Bob der Streuner kommt ins Kino. Die rührende Geschichte über den Obdachlosen Straßenmusiker und sein Kater Bob wird verfilmt. Am 12. Januar 2017 ist der Kinostart. Wir freuen uns riesig und haben deshalb auch eine besondere Verlosung für euch. Mehr dazu findet ihr weiter unten.

 

Bob der Streuner – vom Buchstar zum Filmstar

Ich habe das Buch „Bob der Streuner“ von meinem Vater geschenkt bekommen. Er ist auch Katzenfan und war total begeistert. Auch mich hat das Buch von Anfang an gefesselt und sehr gerührt. Vor allen, weil es auf wahre Begebenheiten beruht und es Straßenmusiker Sam und Kater Bob tatsächlich gibt. Die beiden haben sogar eine Facebook Fanpage. Um so schöner finde ich es, dass Bob im Film vom echten Kater Bob gespielt wird. Ich bin so sehr gespannt und freue mich darauf, dieses tolle Tier in Aktion zu sehen.

Typischerweise sitzt Bob immer auf der Schulter von Straßenmusiker Sam. Ich habe das mal mit Coco nachzustellen versucht – aber leider war dies nicht sonderlich erfolgreich 😉

 

Unser Gewinnspiel zum Kinostart

Kurz vor dem Kinostart führen wir auf unserem YouTube-Kanal und hier im Blog jeweils ein Gewinnspiel durch. Der Gewinn ist jeweils: beide Hörbücher „Bob der Streuner“ und „Bob der Streuner, wie er die Welt sieht“ von Bastei Lübbe. Außerdem ein Katzen-Ausmahlbuch „Malen und Entspannen“ von Ullmann Medien. Darüber hinaus liegt noch ein Kino-Plakat im Gewinner-Paket. Ihr könnt also das Plakat aufhängen, das Hörbuch hören und dabei im Malbuch malen. Entspannung pur und Vorfreude auf den Film. Ich habe das Malbuch vor einiger Zeit von einer Freundin geschenkt bekommen und male sehr gerne darin, wenn ich mal abschalten möchte.

Was ihr zur Teilnahme am Gewinnspiel machen müsst, erfahrt ihr im Video. Zeit dafür habt ihr bis zum 8. Januar 2017 und die Teilnahmebedingungen findet ihr hier.

Mehr Infos über den Film „Bob der Streuner“ findet ihr auf der offiziellen Webseite. Stöbert mal durch und schaut auch den Trailer. Wir wünschen euch viel Spaß dabei.

Coco, Nanju und Frauchen Iris

 


Wir bedanken uns bei VOLL:KONTAKT – Büro für Onlinekommunikation für die gute Zusammenarbeit.

 

 

Verbinde dich mit uns:

Katzenblog_Fan_werden  Katzenblog_Gastkatze_werden Blog_abonnieren

 

Dir gefällt der Artikel? Dann teile ihn gerne!

Schreib doch mal was!

15 Gedanken zu “Bob der Streuner im Kino

  • Juliane Urban

    Auf den Film bin ich sehr gespannt 🙂
    Das Buch hatte ich bereits gelesen.
    Hörbuch ist aber natürlich auch nicht schlecht 😀

  • Jessica Gohr

    Ich habe das Buch noch nicht gelesen. Gerne würde ich es mir als Hörspiel anhören. Ist bestimmt spannend!
    Frohes neues Jahr und liebe Grüße,
    Jessica & Minka

  • Susanne Muth

    Hallo liebe Coco und lieber Nanju,

    da ich etwas lesefaul bin, habe ich das Buch bisher nicht gelesen.
    Ich würde mich sehr über das Hörbuch freuen, da ich beim entspannen es so wunderbar hören und genießen könnte.

    Liebe Grüße
    Susanne

  • ute mittmann

    Eine Freundin und ich werden in den Kinofilm gehen. Sie hat mit Begeisterung die Bücher gelesen und möchte unbedingt den Film sehen. Und ich, ich bin auf den Film gespannt.

  • Franzi Reim

    Das Buch habe ich leider noch nicht gelesen. Den Trailer zum Kinofilm finde ich super gelungen, denn er macht direkt Lust, wieder einmal ins Kino zu gehen. Doch sicherlich schafft es auch das Hörbuch, die berührende Geschichte der beiden gut ´rüberzubringen. Das wäre natürlich auch etwas Schönes für einen entspannten Nachmittag auf der Couch. Herzliche Grüße Franzi.

  • Lea

    Oh ja auf den Film freue ich mich auch schon sehr. Das Buch hatte ich damals auf einer langen Zugfahrt in einem durchgelesen 🙂
    Hoffentlich wird der Film dem Buch gerecht, das ist ja immer so eine Sache..

  • Egyptian Mau Blog

    Habe das Buch verschlungen, weil auch die (wohl damalige) Lebenssituation des Autors so realitätsnah dargestellt wurde.
    Ob ich es aus Zeitgründen momentan schaffe, den Film im Kino zu sehen weiß ich leider nicht, aber das Buch ist jedenfalls klasse!
    LG Felix + Miezentrio

  • catmanrolf

    Bob der Streuner, ja eine unglaubliche Geschichte die jedem Katzenfan ein „Lächeln“ ins Gesicht zaubert.
    Der Straßenmusiker Sam und Kater Bob zwei Freunde für`s Leben haben sich gefunden.
    Ich habe das Buch noch nicht gelesen und den Film noch nicht gesehen.
    Aber irgendwann kauf ich mir das Buch und schau mir den Film an.
    Lieber Gruß
    catmanrolf